zero

10 Apr

zero

Einer meiner ehemaligen Mathe-Lehrer ereiferte sich vor der Klasse mal mit dem Spruch: Null is nix. Ebenso konsequent die Schaufenstergestaltung eines Ladengeschäfts der Modegruppe zero an einer Querstraße zu den Planken, die mich zu diesem nichtigen Beitrag anregte. Die Künstlergruppe ZERO wiederum suchte in der Nachkriegszeit einen künstlerischen Neuanfang. Sucht man heute allerdings auf der Web-Seite der ZERO Foundation nach „Mannheim“, findet man, ich hatte es fast erwartet, kein Ergebnis. Aber das hat nix zu bedeuten, wohingegen die Künstlerin Zero Reiko Ishihara vor kurzem erst in Mannheim bei der Kunstveranstaltung Deltabeben einige Werke ausgestellt hatte.

zero
P4
68159 Mannheim

(228) 04.2016

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

mikelbower

die Stadt auf meiner Seite

Düsiblog - Matthias Düsi

die Stadt auf meiner Seite

http://urbanhack.tumblr.com/

die Stadt auf meiner Seite

KulturQuer QuerKultur Rhein-Neckar e.V.

die Stadt auf meiner Seite

Marchivum

die Stadt auf meiner Seite

FotoBlog:Mannheim

Daheim ist der Himmel blauer...

Monnemerin

die Stadt auf meiner Seite

Quadratkultur

die Stadt auf meiner Seite

MAWAYOFLIFE

die Stadt auf meiner Seite

Mannheimat

die Stadt auf meiner Seite

POLITKALENDER | MANNHEIM

die Stadt auf meiner Seite

Neckarstadt-Blog

die Stadt auf meiner Seite

Neckarstadtblog

Neues aus unserem Quartier

Mannheim Blog

die Stadt auf meiner Seite

Popklub – Das IndiePopZine

die Stadt auf meiner Seite

Mannheim - tactually - Soul Shopping

die Stadt auf meiner Seite

poemcollision

This WordPress.com site is about love - for words.

%d Bloggern gefällt das: