Tag Archives: Fernmeldeturm

Leibnizstraße, Frühling

1 Apr

Schöne Blickachse zum Fernmeldeturm durch die Leibnizstraße mit prächtig blühendendem Magnolienbaum in einem Villenvorgarten.

Leibnizstraße
68165 Mannheim, Oststadt

(265) 04.2017

Skyline Mannheim

8 Jul

skyline3

Silhouetten von Skylines sind auf Taschen und T-Shirts ein beliebtes Motiv, für den Träger Symbol und Bekenntnis regionaler Identität oder touristisches Souvenir. Die Mannheimer Skyline, wenn ich sie etwas unbescheiden so nennen darf, lässt sich ganz gut von den Brücken aus wahrnehmen. Doch je nach dem, aus welcher Richtung wir draufschauen, im fließenden Verkehr bleibt uns überhaupt selten die Zeit dazu, ändern sich Perspektiven und Größenverhältnisse. Wie ist´s denn nun mit den Proportionen? Ist der Wasserturm höher als die Christuskirche und wie hoch ist eigentlich der Viktoria-Turm? Nun, liebe Leser, diese Fragen werden hier bei ALLES MANNHEIM exklusiv beantwortet. In der unten stehenden Liste habe ich Mannheims höchste Bauwerke schön der Größe nach geordnet. In einer kurzen Zusammenfasung kann ich sagen: der Fernmeldeturm ist am höchsten, dann kommen gleich die Schornsteine der Kraftwerke, das Collini-Center ist das höchste Wohnhaus Baden-Würrtembergs und die Konkordienkirche hat Mannheims höchsten Kirchturm. Alles andere ist Fantasy oder eine Frage des Standpunkts.

skyline2

Skyline Mannheim

(159) 07.2014

Lavendel am Hans-Reschke- und Josef-Braun-Ufer

27 Jun

Lavendel

Straßenbegleitgrün heißt es ganz schnöde im Amtsdeutsch. Es soll Tieren keinen Futteranreiz bieten und Verkehrsteilnehmern nicht die Sicht nehmen. Beides ist entlang der RNV-Gleise am Hans-Reschke- und Josef-Braun-Ufer hervorragend gelungen und die Bienen und Hummeln, die sich um die Blüten kümmern, stellen auch keine Verkehrsgefährdung dar. Fast einen Kilometer lang erstreckt sich der Streifen mit den prächtig blühenden Lavendelsträuchern und hier möchte ich ein großes Lob den Verantwortlichen dieser landschaftspflegerischen Bauleistung aussprechen. Wahrscheinlich musste diese auch noch europaweit ausgeschrieben werden. Bereits vor ein paar Jahren schon wurde der Lavendel gepflanzt und er scheint sich bisher gut zu entwickeln. Die Bepflanzung ist so beeindruckend, dass sich ein paar Meter weiter die Vereinsgaststätte am Sportgelände des TSV 1864 auch gleich Lavendel genannt hat.

Lavendel am Hans-Reschke-
und Josef-Braun-Ufer
Oststadt
Mannheim

(155) 06.2014

Düsiblog - Matthias Düsi

die Stadt auf meiner Seite

http://urbanhack.tumblr.com/

die Stadt auf meiner Seite

KulturQuer QuerKultur Rhein-Neckar e.V.

die Stadt auf meiner Seite

Marchivum

die Stadt auf meiner Seite

FotoBlog:Mannheim

Daheim ist der Himmel blauer...

Monnemerin

die Stadt auf meiner Seite

Quadratkultur

die Stadt auf meiner Seite

MAWAYOFLIFE

die Stadt auf meiner Seite

Mannheimat

die Stadt auf meiner Seite

POLITKALENDER | MANNHEIM

die Stadt auf meiner Seite

Neckarstadt-Blog

die Stadt auf meiner Seite

Neckarstadtblog

Neues aus unserem Quartier

Mannheim Blog

die Stadt auf meiner Seite

Popklub – Das IndiePopZine

die Stadt auf meiner Seite

Mannheim - tactually - Soul Shopping

die Stadt auf meiner Seite

poemcollision

This WordPress.com site is about love - for words.

Underpop

die Stadt auf meiner Seite