Tag Archives: Fritz Stier

Abenteuer unter Tage

1 Nov

Die Borelly-Grotte wurde im Sommer 2016 endgültig geschlossen, doch einstmals bot die damals noch entkernte Fläche der Fußgängerunterführung am Kaiserring den geradezu idealen Veranstaltungsort für die Underground-Szene aus Mannheim und dem Umland. Abenteuer unter Tage hieß das drei-tägige Spektakel 1987, blieb einmalig und wurde damit umso legendärer. Performance, Lesungen, Filme, Videos, Ausstellungen und Konzerte, ein pralles Programm mit lokalen Helden wie Schwefel, Nova-Express, Jörg Burkhard, Luigi Nicoletti, dem Buero für angewandten Realismus, aber auch der Plan aus Düsseldorf gab sich die Ehre. Seltsame öffentliche Banketts mit geladenen Gästen gehörten ebenso dazu, wie Plattenstände und dem entsprechendem Vinyl. Grad fällt mir ein, dass ich mich dort auch dazu hinreißen ließ, eine Butthole Surfers Lp zu kaufen, Rembrandt Pussyhorse!

Eine eindrucksvolle kleine Sammlung von Artefakten dieses Abenteuers hat Klaus Hiltscher fotografiert und auf seiner Flickr-Seite veröffentlicht und der geschätzte kulTisch-Blog widmet sich unter anderem mit einer tollen Fotostrecke in der Rubrik Zeitfenster ebenfalls diesem denkwürdigem Ereignis, das von Fritz Stier mitinitiert wurde.

Das experimentelle Video stammt von Rolf Schmuck.

Abenteuer unter Tage
Independent-Festival 1987
Kaiserring-Passage , Borelly Grotte

(AV 17) 11.2016

Stadtgalerie Mannheim

24 Feb

– update 18.02.15 – Stadtgalerie geschlossen ab 14.02.2015
stadtgalerie
In einem Kinderbuch von Leo Lionni erzählt die Maus Frederick in harter Winterszeit Geschichten, damit die Mäusegemeinschaft nicht verzagt. Angesichts klaffender Baulücken in den Quadraten und dem fehlendem Sonnenschein möchte ich meinen, die Stadtgalerie in S4 wäre unsere graue Maus, die uns bei freiem Eintritt Geschichten erzählt. In unbehaglichen kahlen Räumen sticht in der aktuelle Ausstellung Spektrum Videokunst die raumgreifenden Projektion Bodhi von Fritz Stier hervor und erinnert mich nebenbei an die heißgeliebte Art-Now Galerie in der Langstraße, die Fritz und Anke Stier 1980 gründeten. Demgegenüber bietet die Stadtgalerie zwar keinen kommunikativen Raum, aber immerhin die Möglichkeit spontan kontemplativen Erlebens.

Stadtgalerie Mannheim
S4, 17 68161 Mannheim
Tel.:0621 97605760
Donnerstag – Sonntag 12:00 -18:00 Uhr

(41) 02.2013

STARTUP MANNHEIM

die Stadt auf meiner Seite

MAWAYOFLIFE

Just another WordPress.com site

Kunstblog-Mannheim.de

Ausstellungen in Mannheim und Umgebung

Düsiblog - Matthias Düsi

die Stadt auf meiner Seite

Urban Hacking

die Stadt auf meiner Seite

KulturQuer QuerKultur Rhein-Neckar e.V.

die Stadt auf meiner Seite

Marchivum

die Stadt auf meiner Seite

FotoBlog:Mannheim

Daheim ist der Himmel blauer...

Monnemerin

die Stadt auf meiner Seite

Mannheimat

die Stadt auf meiner Seite

POLITKALENDER | MANNHEIM

die Stadt auf meiner Seite

Neckarstadt-Blog

die Stadt auf meiner Seite

Neckarstadtblog*

Neues aus unserem Quartier

Mannheim Blog

die Stadt auf meiner Seite

Popklub – Das IndiePopZine

die Stadt auf meiner Seite

Mannheim - tactually - Soul Shopping

die Stadt auf meiner Seite

Underpop

die Stadt auf meiner Seite

FuckYeahMannheim!

die Stadt auf meiner Seite