Tag Archives: Laufmaschine

Monnembike

6 Feb

20170204_152327

Liegt der besondere Reiz Mannheims nicht auch in seinen Widersprüchen? Und wie wird man sich einig als Stadt der Erfindungen, wo so Vieles seinen Anfang nahm? Das Auto, der Traktor und das Fahrrad. Feiern, feiern feiern. Alles feiern, auch wenn´s im Alltag nicht immer gut zusammengeht. Doch wir arbeiten daran. Immerhin haben wir ja auch schon seit langem erfolgreich unsere Fußgängerzone und die Straßenbahnlinie zusammengeführt.
Gut, ein schmalziges Video der Söhne Mannheims zum 200. Jubiläumsjahr von Karl Drais´ Laufmaschine hätte jetzt nicht sein müssen. Ich persönlich stehe ja immer immer noch auf den durchgedrehten Bike-Song von Pink Floyd. Aber schaut euch doch nur mal dieses göttliche Bonanza-Rad an, das in der Sonderausstellung im Technoseum steht. Da bekommt man doch Lust, die Quadrate so richtig rund zu machen. 2017 gibt es jedenfalls unter dem Begriff Monnem-Bike eine Menge Gelegenheiten dazu. Vom abgefahrenen Fahrradkino bis zur großen Geburtstagsparty im Juni.
Also, haut rein in die Pedale und gebt bitte acht!

Monnembike
Jubiläumsjahr 2017 anlässlich der Erfindung der Laufmaschine durch Freiherr von Drais in Mannheim

(257) 02.2017

Drais-Denkmal

18 Jul

Drais3

Ein Freund von mir wohnte mal auf der Rheinau. In meiner Schulzeit besuchte ich ihn öfter von der Stadt aus mit dem Fahrrad. Dabei lieferte ich mir immer wieder Wettrennen mit der Straßenbahn, da die Casterfeld-Straße zu dieser Zeit schon gut mit einem Fahrradweg ausgebaut war. Damals gab es dieses Denkmal noch nicht und so wusste ich auch nicht, dass der gute Karl Drais 1817 ebenfalls auf die Rheinau die erste offizielle Testfahrt mit seiner selbst entwickelten Laufmaschine, einem Zweirad, unternahm. Mit einer Durchschnittsgeschwindigkeit von 15 km/h war er schneller als die Postkutsche. Auch damals schon war die Straße gut ausgebaut, führte sie doch, für die feine Gesellschaft wichtig wichtig, zum Schwetzinger Schloss. Nähe Karlsplatz, wo heute der Autoverkehr dominiert, wendete Drais zur Rückfahrt. Dass der Anlaß zu seiner Erfindung, dem Vorläufer des Fahrrads, Hafermangel für die Pferde war und die Laufmaschine auch mal verboten wurde, erfährt man auf der interessanten Karl-Drais Web-Seite des ADFC, dem Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Club, der sich allerdings erst viel später, im Jahre 1979, gründete.

Drais-Denkmal
seit 2003
Karlsplatz
Mannheim Rheinau

(162) 07.2014

STARTUP MANNHEIM

die Stadt auf meiner Seite

MAWAYOFLIFE

Just another WordPress.com site

Kunstblog-Mannheim.de

Ausstellungen in Mannheim und Umgebung

Düsiblog - Matthias Düsi

die Stadt auf meiner Seite

Urban Hacking

die Stadt auf meiner Seite

KulturQuer QuerKultur Rhein-Neckar e.V.

die Stadt auf meiner Seite

Marchivum

die Stadt auf meiner Seite

FotoBlog:Mannheim

Daheim ist der Himmel blauer...

Monnemerin

die Stadt auf meiner Seite

Mannheimat

die Stadt auf meiner Seite

POLITKALENDER | MANNHEIM

die Stadt auf meiner Seite

Neckarstadt-Blog

die Stadt auf meiner Seite

Neckarstadtblog*

Neues aus unserem Quartier

Mannheim Blog

die Stadt auf meiner Seite

Popklub – Das IndiePopZine

die Stadt auf meiner Seite

Mannheim - tactually - Soul Shopping

die Stadt auf meiner Seite

Underpop

die Stadt auf meiner Seite

FuckYeahMannheim!

die Stadt auf meiner Seite