Tag Archives: N7

CAP-Markt, N7

29 Dez

Cap-Markt

Jahrelang ging es bergab in der Lebensmittelabteilung des Kaufhof in der Kunststraße in N7 (ehemals Horten, Vetter) und es musste wohl erst ein absoluter Tiefpunkt erreicht werden, bis ein CAP-Markt einziehen konnte.
CAP-Märkte sind eines der seltenen Modelle von Social-Franchising. Hier finden überwiegend Leute mit Handicaps und Behinderungen eine Anstellung. In Mannheim wird das Geschäft von der Neuen Arbeit gGmbH betrieben, ein diakonisches Sozialunternehmen und Tochter der Evangelischen Gesellschaft Stuttgart e.V.. Leider gibt es in kirchlichen Einrichtungen keine gleich­be­rech­tig­ten Ta­rif­aus­ein­an­der­set­zung, sodass die Gehälter der Beschäftigten sicherlich vergleichsweise gering sind, sonst wäre dieser schöne Lebensmittelmarkt eine wirklich wohltuende Alternative zum mittlerweile mächtigen REWE Konzern. (der wiederum immerhin nur mit Ökostrom seine Läden betreibt und auf Gentechnik-Produkte verzichtet) Das Sortiment ist größtenteils von EDEKA, es gibt jedoch keine Frischfleisch oder Fischtheke, dafür als Schmankerl ein kleines Kühlregal mit Sekt und Wein, für den spontanen Anlass. Ein weiterer CAP-Markt wird vom selben Unternehmen auch noch im Lindenhof betrieben.

CAP-Markt
N7, 2a-4 68161 Mannheim seit Mai 2014
Montag – Freitag: 10:00 – 20:00 Uhr | Samstag: 09:30 – 20:00 Uhr
Tel.: 0621 39744-814

(190) 12.2014

Toiletten

1 Okt

Toilette

NIEMALS würde ich in so ein S*****haus gehen und mich für 25 Cent von einer Automatik einsperren lassen. Der Automat gibt kein Wechselgeld heraus. Du brauchst also eine 20 Cent Münze und eine 5 Cent Münze, oder zwei 10 Cent…ach was! Ich hab´s eilig und es gibt bessere Orte:

P1 Kaufhof 3.OG. Im Aufzug geht´s am schnellsten hoch. Viel frequentiert, es gibt eine Toilettenfrau mit einem klassisch weißen Unterteller.
Mömax, K1. Schöner Wickelraum, meine Timberland-Sohlen kleben an den Bodenfliesen, ich stutze. Alles sauber. Ist wohl eine Sache der Material-Reaktion. Ich glaube der Hausdetektiv stand beim Händewaschen neben mir.
Engelhorn, O5. Alles andere als ein ruhiges Örtchen. Oft überfüllt. Die Damen müssen eine kleine Wartezeit kalkulieren. Aber très chic, 2.OG links.
Peek & Cloppenburg O3. Ruhig und versteckt. Wie so häufig oben, für Herren im 3.OG, die Damen im 2.OG, mit Musik und einer Aussicht auf die Palais-Baustelle in O4.
N7. Galeria Kaufhof. In den alten Zeiten ein Ort für Cruising. Ich denke, das hat sich gelegt. Findet sich gleich neben dem Aufzug im 1.OG.
Grimminger, P7 Ebenerdiger Zugang. Nur zur Not.

Überflüssig zu erwähnen, dass nach Ladenschluss auch bei Mc Donalds was geht. Sei´s drum.

Toiletten

(88) 10.2013

Alnatura

5 Jul

alnatura

Bio ist o.k., doch der Grund, warum ich Alnatura hier erwähne, ist die Besonderheit, dass in Mannheim 1987 der erste Alnatura-Laden überhaupt eröffnete. Mittlerweile gibt es achtzig davon. Die Erprobungsphase bei uns scheint also gut gelaufen zu sein und ich denke, dem Kaiserring und den Kunden hat es nicht geschadet. Dennoch, Alnatura war nicht Mannheims erster Bio-Laden. Mitte der siebziger Jahre gab es bereits die Korntruhe in der Seckenheimerstraße, ein kleiner Eckladen voller Idealismus, in dem ich mein erstes Müsli gekauft habe, oder Demeter-Reis und Tahin, aber auch das schöne Tassajara-Brot-Buch. Mit dem Charme der Korntruhe konnte das wachstumsorientierte Alnatura-Unternehmen nicht mithalten, umso schmerzhafter war es zuzusehen, wie der Bio-Supermarkt in der Nähe den ungleichen Wettbewerb für sich entschied. Die kleine Korntruhe gibt es nicht mehr. Nun entsteht bei Lorsch ein großes Logistikzentrum der Bio-Supermarktkette, die durch das Basic in der Nähe des Schlosses Konkurrenz erhalten hat. Aber zurück zum Kaiserring: Hier finde ich glücklicherweise meine Bio-Limetten, die ich für den HUGO brauche.

Alnatura
N7 1
68161 Mannheim
T: 0621 – 152690
F: 0621 – 1221698
Mo-Sa: 09:00-20:00 Uhr

(67) 07.2013

Düsiblog - Matthias Düsi

die Stadt auf meiner Seite

http://urbanhack.tumblr.com/

die Stadt auf meiner Seite

KulturQuer QuerKultur Rhein-Neckar e.V.

die Stadt auf meiner Seite

Marchivum

die Stadt auf meiner Seite

FotoBlog:Mannheim

Daheim ist der Himmel blauer...

Monnemerin

die Stadt auf meiner Seite

Quadratkultur

die Stadt auf meiner Seite

MAWAYOFLIFE

die Stadt auf meiner Seite

Mannheimat

die Stadt auf meiner Seite

POLITKALENDER | MANNHEIM

die Stadt auf meiner Seite

Neckarstadt-Blog

die Stadt auf meiner Seite

Neckarstadtblog

Neues aus unserem Quartier

Mannheim Blog

die Stadt auf meiner Seite

Popklub – Das IndiePopZine

die Stadt auf meiner Seite

Mannheim - tactually - Soul Shopping

die Stadt auf meiner Seite

poemcollision

This WordPress.com site is about love - for words.

Underpop

die Stadt auf meiner Seite