Tag Archives: Mannheimer Spezialität

Maimarktbecher

1 Mai

Klarer Sieger heute beim Geschmacks-Wettbewerb Bratwurst gegen Maimarktbecher. Für nicht ganz günstige 4,50 Euro im Handwerkerzelt bei der Bäckerei Zorn zu haben. Eine Zusammenstellung von Sahne, Erdbeeren, Bisquit und Bayerische Creme, die von manchen Besuchern auf dem Maimarkt ahnungslos auch einfach Pudding genannt wird, obenauf etwas Schokoraspel. Die Light-Varianten gab es im Regionalzelt bei Grimminger mit Erdbeere pur. Jedenfalls ein beliebter Klassiker, wie es der Maimarkt ja auch ist. Schön wäre noch ne frische Idee zu den 40.000 Plasikbechern, die hierbei anfallen.

Maimarktbecher
Auf dem Mannheimer Maimarkt
mehrere tausende Kilo Erdbeeren
Xaver-Fuhr-Straße 101, 68163 Mannheim

(308) 05.2018

Mannemer Dreck

22 Mai

md
Es ist nicht so, dass in jedem Mannheimer Vorratsschrank Mannemer Dreck zu finden ist. Er ist nicht gerade billig und wird wohl meistens verschenkt. Das besondere mannheimerische ist ja hier auch der Name. Mannemer Dreck. Und bloß nicht in Gänsefüßchen! Sprachlich kommt Mannheim eben direkt, großspurig und motzig daher, wie schlecht gelaunt in einem E-Klasse Benz. Aber im Grunde ist das ja in der ganzen Kurpfalz so. Ach die Kurpfalz! Wo ich jetzt so darüber nachdenke, könnte ich mir gut ein Schneider Cuve aus roten Trauben zum Mannemer Dreck vorstellen. Ist doch gar nicht alles so roh und derb wie es vordergründig erscheint. Wenn die Packung erst mal offen ist, wird es sehr versöhnlich. Erhältlich in Mannheimer Konditoreien und Fachgeschäften: zum Beispiel beim Cafe Herrdegen, Cafe Zeilfelder, Mohrenköpfle, Südlandhaus.

Mannemer Dreck
nicht-veganes Konditorgebäck aus Mannheim

(54)

Mannheimer Brezel

31 Dez

bretzel1

Für Mannheimer eine Selbstverständlichkeit, global betrachtet eine regionale Besonderheit: die Monnemer Bretzl. An den Verkaufsständen in den Fußgängerzonen mit der Lizenz zum Sofortverzehr, schon lange bevor jegliches to go in der Kurpfalz eingeführt wurde. Das mittlerweile warm feilgebotene und empfindlich auf Feuchtigkeit reagierende Laugengebäck (Geschmachsverlust bei Regenwetter!) vorzugsweise von ams, die aber seit 2011 wohl von einer Holding gekauft wurde. Nichtsdestotrotz, noch schmeckt sie den Mannheimern…15.000.000 mal jedes Jahr und mehr.

(30) 12.2012

STARTUP MANNHEIM

die Stadt auf meiner Seite

MAWAYOFLIFE

Just another WordPress.com site

Kunstblog-Mannheim.de

Ausstellungen in Mannheim und Umgebung

Düsiblog - Matthias Düsi

die Stadt auf meiner Seite

http://urbanhack.tumblr.com/

die Stadt auf meiner Seite

KulturQuer QuerKultur Rhein-Neckar e.V.

die Stadt auf meiner Seite

Marchivum

die Stadt auf meiner Seite

FotoBlog:Mannheim

Daheim ist der Himmel blauer...

Monnemerin

die Stadt auf meiner Seite

Mannheimat

die Stadt auf meiner Seite

POLITKALENDER | MANNHEIM

die Stadt auf meiner Seite

Neckarstadt-Blog

die Stadt auf meiner Seite

Neckarstadtblog

Neues aus unserem Quartier

Mannheim Blog

die Stadt auf meiner Seite

Popklub – Das IndiePopZine

die Stadt auf meiner Seite

Presseportal.de - Blaulicht

die Stadt auf meiner Seite

Mannheim - tactually - Soul Shopping

die Stadt auf meiner Seite

poemcollision

This WordPress.com site is about love - for words.

Underpop

die Stadt auf meiner Seite