Tag Archives: Kaiserring

Borelly-Grotte

17 Nov

ES gab eine Zeit, da war das Wort Grotte noch mit einem Zauber behaftet. DANN kam eine jugendliche Umgangssprache daher und mit ihr das Wort „grottig“…

Borelli-Grotte1

… welches in der Tat den Flair von Mannheim´s „never ending story“ nahezu treffend umschreibt. 1962 wurde sie wohl eröffnet. Die Unterführung vom Kaiserring zum Bahnhofsvorplatz hat seither etliche Metamorphosen erlebt. Von einem legendären Jazzkeller bis zu einigen Gewaltverbrechen weist die Chronik auch jede Menge Gemeinderatsdiskussionen auf. Ein Highlight hat sich 1987 ins Gedächtnis aller Underground-Affinen und heutigen Ü 40er eingebrannt: Abenteuer unter Tage, ein wahrhaft abenteuerliches Undergroundfestival in der entkernten Grotte, über das wir nun noch stundenlang plauschen können…

Seit einiger Zeit gibt es eine dankbar angenommene irdische Fußgängerquerung mit Ampelschaltung. Die Borelli-Grotte kann nun ganz zum, wenn auch etwas zweifelhaften, Vergnügen genutzt werden. Acht Kameras an den Decken sorgen für die schnelle Aufklärung von Straftaten, allerdings sind die Aufgänge nicht überwacht und zuweilen riecht es etwas streng nach kaltem Zigarettenrauch.
Für Alle die sehen möchten, wie es zur Zeit in der Borelly-Grotte aussieht, sich aber nicht hineintrauen, habe ich ein kleines Borelli-Grotten-Album ins Netz gestellt. Zur Fotostrecke hier.

Borelly-Grotte
Unterführung
Kaiserring / Bahnhofvorplatz

(186) 11.2014

Alnatura

5 Jul

alnatura

Bio ist o.k., doch der Grund, warum ich Alnatura hier erwähne, ist die Besonderheit, dass in Mannheim 1987 der erste Alnatura-Laden überhaupt eröffnete. Mittlerweile gibt es achtzig davon. Die Erprobungsphase bei uns scheint also gut gelaufen zu sein und ich denke, dem Kaiserring und den Kunden hat es nicht geschadet. Dennoch, Alnatura war nicht Mannheims erster Bio-Laden. Mitte der siebziger Jahre gab es bereits die Korntruhe in der Seckenheimerstraße, ein kleiner Eckladen voller Idealismus, in dem ich mein erstes Müsli gekauft habe, oder Demeter-Reis und Tahin, aber auch das schöne Tassajara-Brot-Buch. Mit dem Charme der Korntruhe konnte das wachstumsorientierte Alnatura-Unternehmen nicht mithalten, umso schmerzhafter war es zuzusehen, wie der Bio-Supermarkt in der Nähe den ungleichen Wettbewerb für sich entschied. Die kleine Korntruhe gibt es nicht mehr. Nun entsteht bei Lorsch ein großes Logistikzentrum der Bio-Supermarktkette, die durch das Basic in der Nähe des Schlosses Konkurrenz erhalten hat. Aber zurück zum Kaiserring: Hier finde ich glücklicherweise meine Bio-Limetten, die ich für den HUGO brauche.

Alnatura
N7 1
68161 Mannheim
T: 0621 – 152690
F: 0621 – 1221698
Mo-Sa: 09:00-20:00 Uhr

(67) 07.2013

Bahnhofsbuchhandlung

11 Nov

Manchmal treibt mich ein unbestimmtes Gefühl der Sehnsucht auf die Straße, hin zum Mannheimer Hauptbahnhof. Dort finde ich mich aber nicht vor dem Fahrkartenautomaten wieder, sondern in der Buchhandlung Karl Schmitt & Co.  im Untergeschoss des Bahnhofs.

Gleich rechts vom Eingang tauche ich ein in eine unglaubliche  Auswahl unterschiedlichster Zeitschriften und Magazine, wie ich sie in ganz Mannheim nicht wieder finde und stille dort mein Verlangen nach, ich weiß noch nicht was. Das Durchblättern ist  nur halbwegs geduldet, was die Sache noch spannender macht. Irgendetwas finde ich dann immer, was mein Interesse erregt, mich aufregt, anregt: ein Magazin für eine Zielgruppe, von der ich nicht wusste, dass es sie überhaupt gibt, provokante Modemagazine, Kreatives, Verzweifeltes, Vergebliches und zwischen den Beiträgen Hochglanz-Werbung für Luxus, Stil und Dekadenz. Irgendwann habe ich genug aufgesaugt in dieser Welt der nicht-virtuellen Seiten, rolle die Treppe wieder hinauf, hinaus an die Mannheimer Luft als einer, der gerade seine Droge genommen hat.

Karl Schmitt & Co. KG
Bahnhofsbuchhandlungen
Im Hauptbahnhof
Untergeschoss
Bahnhofsplatz 17
68161 Mannheim

Tel. +49 621 1568081

(20) 11.2012

mikelbower

die Stadt auf meiner Seite

Düsiblog - Matthias Düsi

die Stadt auf meiner Seite

http://urbanhack.tumblr.com/

die Stadt auf meiner Seite

KulturQuer QuerKultur Rhein-Neckar e.V.

die Stadt auf meiner Seite

Marchivum

die Stadt auf meiner Seite

FotoBlog:Mannheim

Daheim ist der Himmel blauer...

Monnemerin

die Stadt auf meiner Seite

Quadratkultur

die Stadt auf meiner Seite

MAWAYOFLIFE

die Stadt auf meiner Seite

Mannheimat

die Stadt auf meiner Seite

POLITKALENDER | MANNHEIM

die Stadt auf meiner Seite

Neckarstadt-Blog

die Stadt auf meiner Seite

Neckarstadtblog

Neues aus unserem Quartier

Mannheim Blog

die Stadt auf meiner Seite

Popklub – Das IndiePopZine

die Stadt auf meiner Seite

Mannheim - tactually - Soul Shopping

die Stadt auf meiner Seite

poemcollision

This WordPress.com site is about love - for words.